Abenteuer und Action erleben beim Sommerurlaub in Flachau - im Bild: Kajak fahren
Zum Inhalt
Maskottchen Toni vom Hotel Tirolerhof in Flachau
20
Dezember 2018
21
Dezember 2018

Tägliches Action-Angebot für den besonderen Adrenalin-Kick

Mein Abenteuerurlaub in Flachau

Wandern und Radfahren ist noch lange nicht alles, was man im Sommerurlaub in Flachau unternehmen kann. Neben dem abwechslungsreichen hoteleigenen Unterhaltungsprogramm im Tirolerhof, gibt es in Flachau noch viele weitere Topangebote, die die Herzen von Groß und Klein höher schlagen lassen. Besonders bei den vielen Abenteuer-Highlights besteht absolute Suchtgefahr und Spaßgarantie.
Mountainskyve fahren

Am Gipfel der Gaudi

Flachau wirbt nicht ohne Grund mit dem Slogan "Am Gipfel der Gaudi". Urlauber, die auf der Suche nach Abenteuern und neuen, unterhaltsamen Herausforderungen sind, liegen mit dem Aufenthalt im Tirolerhof und in Flachau genau richtig.
Hochseilgarten
Mountaincart fahren vom Sattelbauer
Spaß beim Abenteuerurlaub in Flachau

Meine Abenteuer-Angebote auf einen Blick

  • Rafting
    Gemütlich über Wellen schaukeln oder bei stärkerem "Seegang" durch Gischt und Wasser paddeln. Der Schwierigkeitsgrad wird selbst bestimmt. Die Rafting-Einsteigertour ist bereits für Familien mit Kindern ab 6 Jahren geeignet.
  • Riverbug
    Riverbug ist eine Mischung aus einem Kajak, einem Hydrospeed, einem Raftingboot und einer Luftmatratze. Diese brandneue Sportart garantiert ein aufregendes Urlaubserlebnis.
  • Canyoning
    Canyoning bedeutet Wassersport einmal ganz anders – man springt, rutscht, schwimmt und watet. Ein ganz besonderer Spaß für Wasserratten und ein unvergessliches Urlaubs-Highlight.
  • Kajak
    In Flachau gibt es die Möglichkeit in den Kajak-Sport hinein zu schnuppern. In 2 Stunden werden unter fachkundiger Anleitung die Grundtechniken auf einem ungefährlichen See erlernt.
  • Caving
    Das Abenteuer Höhle ruft! Beim Caving wird gemeinsam mit einem ausgebildeten Höhlenguide das Innere einer Höhle erkundet.
  • Zorbing
    Den Gurt umlegen, die Nervosität verdrängen und schon rollt man im großen Zorb-Ball talwärts. Hydro-Zorbing nennt sich die Variante im Wasser.
  • Hochseilgarten
    In luftigen Höhen Hindernisse überwinden und eine Balance zwischen Konzentration, Mut und Geschicklichkeit zu finden - das sind einige der Herausforderungen hoch oben im Hochseilgarten. In Flachau warten gleich zwei Hochseilgärten auf aktive Abenteuerurlauber.
  • Klettern
    Ein vielfältiges Angebot an Klettermöglichkeiten für Groß und Klein gibt es in Flachau und Umgebung. Beim Sportklettern am Felsen, am Kletterturm oder im Abenteuer Alpinpark, einer in Österreich einzigartigen Hochseil- und Klettersteiganlage mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden, ist Nervenkitzel vorprogrammiert.
  • Segway
    Mit dem Segway, einem umweltfreundlichen, elektrisch betriebenen Fahrzeug, bei einer geführten Tour die Landschaft erkunden, bietet Fahrspaß pur.
  • Mountaincart
    Dieses Funsportgerät ist eine Mischung aus Gokart und Rodel. Ein lustiges Urlaubserlebnis für die ganze Familie, das man unbedingt ausprobieren sollte.
  • Moutainskyven
    Das spezielle Bike besteht aus Alu und man kann es ganz bequem im Rucksack den Berg hinauf befördern. Die ultimative Belohnung für den anstrengenden Aufstieg ist der anschließende, aufregende Ritt talwärts auf dem Mountainskyver.
  • Stand Up Paddeling
    Der Sommertrendsport der letzten Jahre, bei dem Geschicklichkeit und Gleichgewichtssinn auf dem SUP-Board am Wasser unter Beweis gestellt werden können.
  • Bogenschießen
    Bei dieser Sportart genießt man nicht nur die frische Luft, auch die eigene Geschicklichkeit sowie das Konzentrationsvermögen werden dabei auf die Probe gestellt.
  • Quad fahren
    Bereits Kinder ab 6 Jahren können am eigens angelegten Gelände-Parcours das Quad-Fahren auf Mini-Quads ausprobieren. Für Spaß, Action und Sicherheit ist gesorgt.
  • Sommerrodeln
    Mit der Allwetter-Rodelbahn "Lucky Flitzer" wird das ganze Jahr gerodelt. Mit dem Rodellift geht es gemütlich hinauf und auf den Schienen der 1,1 km langen Rodelbahn, mit 5 Kreiseln und 2 Jumps, anschließend im eigenen Tempo wieder hinab ins Tal.
  • Laufen, Nordic Walking & Smovey Walks
    Die wunderschönen Wege und 6 ausgeschilderte Laufstrecken in und rund um Flachau laden dazu ein, die herrliche Landschaft mit all ihrer Schönheit beim Laufen oder dem etwas gemütlicheren Nordic Walking zu genießen. Smovey Walks werden ebenfalls in Flachau angeboten. Smovey ist ein harmonisch abgestimmtes Schwungringsystem, mit dem die Muskelkraft gesteigert, die Knochenstruktur gestärkt und die Koordinationsfähigkeit verbessert wird.
  • Reiten
    In Flachau befinden sich mehrere Reitbetriebe mit professionellen Reitlehrern.
  • Schwimmen
    An einem heißen Sommertag gibt es wohl nichts Schöneres als ein Sprung in einen der beiden Badeseen in Reitdorf und Flachauwinkl. Das erfrischende Wasser ist eine Wohltat für Körper, Geist und Seele und die grünen Liegewiesen laden im Anschluss zum Relaxen ein. Entspannung pur findet man auch in der nahe gelegenen Therme Amadé in Altenmarkt, wo 11 Schwimmbecken, mehrere aufregende Rutschen und eine großzügige Saunalandschaft gleichermaßen Spaß und Erholung garantieren.
Standup Paddling
Segway fahren
Sommerrodelbahn Lucky Flitzer
Nach Oben

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken